Seite wählen

Wacker Neuson Kettendumper DT08 – Sicher, flexibel, Präzise.

Wacker Neuson All it takes Logo 2023
Wacker Neuson Kettendumper DT08 Baumaschine

Ansprechpartner:

Sebastian Gleinig

Telefon: 03535 / 4009-17
Fax: 03535 / 4009-617
Mobil: 0163 / 4009 6-17
Email: sgleinig@blt-herzberg.de

Jörg Hausburg

Telefon: 03535 / 4009-24
Fax: 03535 / 4009-19
Mobil: 0163 / 4009 6-24
Email: jhausburg@blt-herzberg.de

Wacker Neuson Kettendumper DT08

Der Wacker Neuson Kettendumper DT08 mit 800 kg Nutzlast bei nur 79 cm Breite ist eine perfekte Mietpark-Ergänzung. Sein wartungsarmer hydrostatischer Fahrantrieb ist intuitiv bedienbar und schonend für den Untergrund dank breiter Ketten und ausbalanciertem Schwerpunkt. Robuste Bauweise garantiert Langlebigkeit.

Besondere Highlights:

  • Hydrostatisches Fahrverhalten
  • Geringe Abmessungen
  • Diesel- oder Benzinmotorisierung
  • WeCare Gewährleistung

Technisches Daten:

Steigfähigkeit 36%
Fahrgeschwindigkeit 4 km/h
Betriebsgewicht (Min. – Max.) 595 – 710 kg
Muldeninhalt gestrichen 334 l
Muldeninhalt gehäuft 387 l
Mulde Frontkippmulde
Motortyp Ottomotor
Nennleistung 6,8 kW
Länge 1.660 mm
Breit 790 mm

 

Serienausstattung des Wacker Neuson Kettendumper DT08

Allgemein:

  • Nutzlast max. 800 kg
  • Betriebsstundenzähler
  • Motorhaube und Trittbrett
  • Ohne Mulde

Motor:

  • Luftgekühlter Honda Benzinmotor, Modell GX 270, 1-Zylinder, 270 cc, max. Motorleistung 6,6 kW (9 PS), Nenndrehzahl 3.600 min-1
  • Integrierter Elektrostarter beim Motor

Hydraulik:

  • Hydrostatischer Antrieb mit 2 Fahrgeschwindigkeiten
  • 3 Zahnradpumpen (41 l/min)
  • Hydrostatische Parkbremse

 

Verfügbare Optionen für den Wacker Neuson Kettendumper DT08

Basismaschine zusätzlich mit:

Hydraulik:

  • Panolin HLP Synt46 (Bio)
  • Zusatzhydraulik P.T.O. (20 l/min – 140 bar, Nur in Verbindung mit Dieselmotor)

Lackierung:

  • Sonderlackierung Maschine in RAL (Nur für gelbe Teile)

Security:

  • Security 24 C (2000 h)
  • Security 36 C (3000 h)
  • Security 48 C (4000 h)

Sonstiges:

  • Dieselmotor (Yanmar Diesel; L100AE; 9,3 PS mit Elektrostarter)
  • Frontkippmulde (Inhalt 387 l gehäuft)
  • Hochkippmulde (Nur in Verbindung mit Dieselmotor, Inhalt 400 l gehäuft)
  • Komfort Start
  • Selbstladeeinrichtung Frontkipper

 

Datenschutz
Bau- und Landtechnik GmbH Herzberg, Inhaber: Maik Reimann, Andreas Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Bau- und Landtechnik GmbH Herzberg, Inhaber: Maik Reimann, Andreas Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.