Seite wählen

Kramer Teleskoplader 1445

Robust, leistungsstark, effizient.

Kramer 1445 Teleskoplader 2023 Baumaschine

Kramer 1445 – Teleskoplader

Trotz seiner kompakten Größe beeindruckt der Kramer 1445 mit beeindruckenden Leistungsdaten. Die Stapelnutzlast auf der Palettengabel beträgt 1.450 kg, die Hubhöhe erreicht 4,5 m. Diese effiziente Maschine bietet ausreichende Reserven beim Handling schwerer Güter, ermöglicht große Reichweiten und überzeugt durch ihren dynamischen Allradantrieb, hohe Nutzlast, unschlagbare Wendigkeit und geringes Einsatzgewicht.

c

Vielfältiges Optionsangebot

Powerflow Arbeitshydraulik sorgt für schnelle Arbeitsspiele, uvm.

LED Arbeitsscheinwerfer

Die Scheinwerfer bieten vorne und hinten sowie am Arm eine optimale Sicht.

Komfortable Kabine

Modernes Design, optimierte Sicht und geringe Vibration.

Hohe Wendigkeit

Durch die geringe Größe kommt der 1445 auch mit geringem Platz zurecht.

Sicherheit

Elektrische Parkbremse mit Hill-Hold Funktion bietet mehr Sicherheit.

Technische Daten des Kramer 1445:

Betriebsdaten:

Schaufelinhalt (Standardschaufel) 0,68 m³
Betriebsgewicht 3.050 – 3.350 kg
Stapelhöhe (Max.) 4.301 kg
Reißkraft (Max.) 16,4 kN
Nutzlast (Max.) 4.800 kg

Motordaten:

Motorhersteller Yanmar
Motorleistung 18,4 kW
Motorleistung 25 PS
Bei max. Drehzahl 2.600 U/min
Hubraum 1.226 cm³

 

Kramer 1445 Teleskoplader 2023 Baumaschine

Serienausstattung des Kramer 1445

Kabine:

  • FOPS-geprüfte, schallisolierte, schwingungsgedämpfte Komfortkabine mit 360 Grad Rundumsicht
  • 2 Arbeitsscheinwerfer vorne LED 1000 Lm, 1 Arbeitsscheinwerfer hinten LED 1000 Lm
  • Dachscheibenwischer, Heckscheibenwischer
  • Mechanisch gefederter Fahrersitz mit Kunstlederbezug (SC47)
  • Multifunktionsjoystick mit Fahrtrichtungswahlschalter und mit Teleskopfunktion
  • Farbig gekennzeichnete Schalter für Hydraulik-, Elektrik-, Fahr- und Sicherheitsfunktionen
  • 3. Steuerkreis auf separatem Hebel
  • Betriebsstundenzähler
  • Kraftstoffanzeige
  • StVZO-Beleuchtung (vorne Halogen, hinten LED)
  • Steckdose 3-polig 12 V
  • Rückfahrwarntongeber

Motor:

  • Batterietrennschalter minus trennend
  • Weitöffnende Motorhaube, Schauglas für Hydrauliköl und Kühlwasser

    Lenk- und Arbeitshydraulik:

    • 3. Steuerkreis vorne
    • Überlast- und Fahrassistenzsystem “Smart Handling“ (Schaufel- und Stapelmodus)

    Fahrantriebe & Achse:

    • Stufenlos regelbares hydrostatisches Axialkolbengetriebe
    • Brems-Inchpedal
    • Planetenlenkachsen
    • Unterbodenschutz

      Dokumentation Kramer 1445:

      • Betriebsanleitung
      • TÜV-Gutachten zur Erlangung einer EBE1

       

      Kramer 1445 Teleskoplader 2023 Baumaschine

      Verfügbare Optionen für den Kramer 8180

      Basismaschine zusätzlich mit:

      Kabine:

      • Rundumkennleuchte (gelb)
      • Beleuchtungspaket (8 Arbeitsscheinwerfer – 4x vorne, 2x hinten, 2x seitlich) – Entfall Serienarbeitsscheinwerfer
      • Beleuchtungspaket LED (8 Arbeitsscheinwerfer – 4x vorne, 2x hinten, 2x seitlich) – Entfall Serienarbeitsscheinwerfer
      • Luftgefederter Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze (MSG95AL/722)
      • Luftgefederter Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze und Sitzheizung (MSG95AL/722)
      • Außenspiegel elektrisch verstellbar inkl. Spiegelheizung mit Abschaltautomatik
      • Kabine inkl. Heckscheibenheizung (Serie)
      • Kohlefilter
      • Halterung für Mobiltelefon
      • Bedienpulthalter an B-Säule
      • Dokumentenbox
      • Schutzbelüftungsanlage
      • Rundumkennleuchte LED (gelb)
      • Zusatzheizung inkl. Motorvorwärmung, programmierbar

      Fahrantrieb & Lenkung:

      • Ecospeed PRO 40 km/h inkl. Smart Driving (Drosselung auf 30 km/h bzw. 20 km/h ab Werk möglich)
        • Nur in Verbindung mit:
        • Laststabilisator (Schwingungsdämpfer)
        • Kennzeichenbeleuchtung inkl. Kennzeichenhalter vorne
      • Ecospeed PRO 40 km/h inkl. Smart Driving (auf 20 km/h gedrosselt)
        • Nur in Verbindung mit:
        • Laststabilisator (Schwingungsdämpfer)
        • Kennzeichenbeleuchtung inkl. Kennzeichenhalter vorne
      • Ecospeed PRO 40 km/h inkl. Smart Driving (auf 30 km/h gedrosselt)
        • Nur in Verbindung mit:
        • Laststabilisator (Schwingungsdämpfer)
        • Kennzeichenbeleuchtung inkl. Kennzeichenhalter vorne
      • Langsamfahreinrichtung und Handgas
      • Fahrpedalmodus
        • Nur in Verbindung mit:
        • Langsamfahreinrichtung und Handgas

      Ausrüstung für den Straßenverkehr:

      • Kennzeichenbeleuchtung inkl. Kennzeichenhalter vorne
      • Datenbestätigung (ABE) für selbstfahrende Arbeitsmaschine (Serie)
      • EG-Übereinstimmungsbescheinigung Zugmaschine (167/2013/EG – Klasse T1)
        • Nur in Verbindung mit:
        • Kennzeichenbeleuchtung inkl. Kennzeichenhalter vorne
        • Steckdose für Heckanbaugeräte, 7-polig
        • Zusätzlich muss eine Anhängerkupplung (nicht Rangierkupplung) ausgewählt werden

      Anhängerkupplungen & Bremssysteme:

      Empfohlen: EG-Übereinstimmungsbescheinigung Zugmaschine (167/2013/EG – Klasse T1)

      In Verbindung mit einer Anhängerkupplung muss immer die Hecksteckdose gewählt werden.

      • Automatische Anhängerkupplung 38 mm – rahmenfest
      • Lagerbock für Anhängerkupplungen höhenverstellbar (Einsatz für Anhängerkupplung höhenverstellbar erforderlich)
      • Einsatz Anhängerkupplung automatisch 38 mm für Anhängebock höhenverstellbar
      • Einsatz Anhängerkupplung mechanisch für Anhängebock höhenverstellbar – 32 mm
      • Einsatz Kugelkopfkupplung (K80) für Anhängebock höhenverstellbar
      • Einsatz Piton-Fix für Anhängebock höhenverstellbar
      • Einsatz CUNA D3 für Anhängebock höhenverstellbar
      • Einsatz Kugelkopf K50 für Anhängebock höhenverstellbar
      • Zweileitungsdruckluftbremse
        • Nicht mit:
        • Hydrostat 20 km/h inkl. Smart Driving
      • Hydraulisches Anhängerbremsventil
        • Nicht mit:
        • Hydrostat 20 km/h inkl. Smart Driving

      Motor:

      • Motor Deutz TCD 4.1 115kW/156 PS mit Dieselpartikelfilter / Abgasnorm: Stufe V (Serie)
      • Vorwärmung Motor, Kraftstoff, Hydrauliköl (230V)

      Schnellwechslerplatten & Ladeanlage:

      • Laststabilisator (Schwingungsdämpfer)
      • Industrieladeanlage (technische Daten und verfügbare Anbaugeräte abweichend) *
      • Schnellwechseleinrichtung hydraulisch, System Kramer HV/TH – L
      • Schnellwechseleinrichtung hydraulisch, System Matbro

      * Aufgrund des Abstandes zwischen Lenkrad und Fahrzeugvorderkante ist ein Fahren mit Anbaugeräten auf öffentlichen Straßen nicht zulässig.

      Hydraulik – Allgemein:

      • Hydraulikpumpe mit erhöhter Fördermenge 180 l/min (Serie)
        • nur in Verbindung mit:
        • Motor Deutz TCD 4.1 115kW/156 PS mit Dieselpartikelfilter / Abgasnorm: Stufe V (Serie)
      • Füllung der Hydraulikanlage mit umweltfreundlichem Hydrauliköl PANOLIN Synt46

      Hydraulik – Frontbereich:

      • Powerflow 150 l/min
        • nur in Verbindung mit:
        • Rücklaufleitung drucklos, vorne – inkl. Leckölleitung
      • Powerflow 180 l/min inklusive Hydraulikpumpe mit erhöhter Fördermenge 180 l/min
        • nur in Verbindung mit:
        • Motor Deutz TCD 4.1 115kW/156 PS mit Dieselpartikelfilter / Abgasnorm: Stufe V (Serie)
        • Rücklaufleitung drucklos, vorne – inkl. Leckölleitung
      • 4. Steuerkreis für Frontanbaugeräte mit 2. hyd. Funktion; proportional
      • Rücklaufleitung drucklos, vorne – inkl. Leckölleitung
      • Rüttelfunktion Kippzylinder

      Hydraulik – Heckbereich:

      • Kipperanschluss
        • nicht mit:
        • 2 doppeltwirkende Anschlüsse hinten
      • Rücklaufleitung drucklos hinten
        • nur in Verbindung mit:
        • 1 doppeltwirkender Hydraulikanschluss hinten inklusive Kipperanschluss
      • 2 doppeltwirkende Anschlüsse hinten
        • nicht mit:
        •  Kipperanschluss
        • 1 doppeltwirkender Hydraulikanschluss hinten inklusive Kipperanschluss
      • 1 doppeltwirkender Hydraulikanschluss hinten inklusive Kipperanschluss
        • nicht mit:
        • 2 doppeltwirkende Anschlüsse hinten

      Elektrik:

      • Steckdose für Heckanbaugeräte, 7-polig
      • Steckdose für Frontanbaugeräte, 7-polig (2 Schaltstellungen)
      • Fahrsignalsteckdose 7-polig

       

      Datenschutz
      Bau- und Landtechnik GmbH Herzberg, Inhaber: Maik Reimann, Andreas Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
      Datenschutz
      Bau- und Landtechnik GmbH Herzberg, Inhaber: Maik Reimann, Andreas Lehmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.