Kramer KL30.5T – Der wendige Teleradlader für die Landwirtschaft.

Sonderpreis

ab 50.700,00 € (netto)

Ansprechpartner

Baumaschinen & Nutzfahrzeuge

Maik Reimann

Telefon: 03535 / 4009-21 Fax: 03535 / 4009-15 Mobil: 0163 / 4009 6-21 Email: mreimann@blt-herzberg.de

Die Bodenständigen Leistungsträger Kramer KL30.5T

Einfache Bedienung, Kompaktheit und Wendigkeit zeichnen die neuen 5er Modelle aus. Auf Grund des starren Rahmens und der Allradlenkung stehen Ihnen auch in der Economy-Klasse die Kramer-Vorteile wie konstante Nutzlast, Standsicherheit und Wendigkeit voll zur Verfügung.
  • Ungeteilter Rahmen und Allradlenkung für konstante Nutzlast, Standsicherheit und Wendigkeit
  • Hydraulisches Schnellwechselsystem und parallel geführte Ladeanlage sowie Z-Kinematik bei dem 5085T
  • Geräumige neu entwickelte Kabine mit perfekter Rundumsicht
  • Effizienter Hochdruck Fahrantrieb für niedrige Betriebskosten und hohe Schubkraft
  • Vielseitigkeit durch Optionsvielfalt

Technische Daten Kramer KL30.5T

Betriebsdaten

Schaufelinhalt (Standardschaufel)0,85 m³
Betriebsgewicht5.250 kg

Motordaten

MotorherstellerKohler
Motorleistung55,4 kW

Kraftübertragung

Fahrgeschwindigkeit20 km/h
Fahrgeschwindigkeit (optional)30 km/h
Standardbereifung12.5-20

Lenk- und Arbeitshydraulik

Förderleistung (Pumpe)70 l/min
Druck (maximal)240 bar

Kinematik

Kipplast (mit Standardschaufel)3.150 kg
Nutzlast (S=1.25;einteleskopiert)2.000 kg
Weitere technische Daten finden Sie in der ausführlichen Broschüre im Bereich Infomaterial

Standardkomponenten Kramer KL30.5T

Kabine

  • schallisolierte, schwingungsgedämpfte, 4-punktgelagerte Kabine mit großflächiger und tief nach unten gezogener Wärmeschutzverglasung
  • mechanisch gefederter Sitz, mit automatischem Sicherheitsgurt, Gewichts-, Rücken- und Längsverstellung
  • 3-stufige leistungsstarke Heizung und Lüftung und Defrosterdüsen an der Frontscheibe
  • Farbig gekennzeichnete Kippschalter für Hydraulik-, Elektrik-, Fahr- und Sicherheitsfunktion
  • Große klappbare Außenspiegel, beidseitig
  • Kabinenbeleuchtung
  • 12 V Steckdose, Fahrscheinwerfer, 1 Arbeitsscheinwerfer hinten

Motor

  • Kohler KDI 2504 TCR, wassergekühlter 4-Zylinder-Turboreihenmotor
  • Batterietrennschalter

Kraftübertragung

  • stufenlos regelbares hydrostatisches Axialkolbengetriebe mit Allradantrieb
  • kombiniertes Brems-Inchpedal
  • 100% Selbstsperrdifferential zuschaltbar in der Vorderachse
  • mechanische Feststellbremse

Lenk- und Arbeitshydraulik

  • Mechanisch vorgesteuerter Joystick für Heben/Senken und Ein-/Auskippen der Ladeanlage mit Wippschalter für Fahrtrichtungswahl sowie integriertem 3. Steuerkreis (Proportionalsteuerung) und in den Joystick integrierte Funktionsbeleuchtung
  • Zahnradpumpe
  • Allradlenkung

Kinematik

  • hydraulische Schnellwechseleinrichtung
  • Teleskop-Ladeanlage mit Z-Kinematik und Rohrbruchsicherung (Hub- und Kippzylinder)

Dokumentation

  • Betriebsanleitung

 

Optionen Kramer KL30.5T

Kabine

  • Rundumkennleuchte (gelb)
  • Arbeitsscheinwerfer, 1 Stück hinten zusätzlich
  • Arbeitsscheinwerfer, 2 Stück vorne
  • Komfortfahrersitz
  • Luftgefederter Komfort-Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze und Sitzheizung
  • Zusatzheizung inkl. Motorvorwärmung, programmierbar
  • Klimaanlage
  • Dokumentenbox
  • Radioanlage (Radio mit Freisprechanlage, Antenne, Lautsprecher)

Fahrantrieb / Lenkung

  • Laststabilisator (Schwingungsdämpfer)
  • Vorderachs- und Hundeganglenkung
  • Schnellgang 30 km/h
  • Anhängerkupplung
  • Langsamfahreinrichtung und Handgas

StVZO – Ausrüstung

  • Kennzeichenbeleuchtung inkl. Kennzeichenhalter vorne
  • EG-Übermittlungsbescheinigung Zugmaschine (2003/37EG – Klasse T1)

Motor

  • Grobmaschiger Kühler

Hydraulik

  • Schnellwechseleinrichtung System EURO, hydraulisch
  • Rücklaufleitung drucklos, vorne – inkl. Leckölleitung
  • Anbauteile Arbeitsplattform inkl. Rohrbruchsicherung
  • Kraftstoffvorwärmung (12 V) – mit Hydraulikölvorwärmung (230 V)
  • Füllung der Hydraulikanlage mit umweltfreundlichem Hydrauliköl; PANOLIN Synt46
  • Druckentlastung 3. Steuerkreis

Elektrik

  • Steckdose für Heckanbaugeräte, 7-polig
  • Steckdose für Frontanbaugeräte, 7-polig
  • Steckdose für Frontanbaugeräte, 7-polig am Geräteträger

Sicherheitsoptionen

  • Rückfahrwarneinrichtung (akustisch)
  • Warnstreifen rot / weiss (nach DIN 30710)
  • Schutzgitter Hauptscheinwerfer + Frontscheibe, demontierbar
  • Schutzgitter Frontscheibe, demontierbar
  • Wegfahrsperre
  • Feuerlöscher (2 kg)
  • Schutzmaßnahmen für Einsatz in aggressiven Medien (Salz- und Düngemitteleinsatz)
  • Schmutzabstreifer Teleskoparm
  • Teleskopabdeckung

Sonstiges

  • Sonderlackierung – anstelle Kramer-gelb, einfarbig nach RAL
  • Zentralschmieranlage
  • Werkzeugbox
  • Telematic