03535 40090 info@blt-herzberg.de

Hitachi ZW180-5 TPD

Radlader, Gebrauchtfahrzeug

154.581 € (Brutto)
Inkl. 19% MwSt.

sofort verfügbar
ZustandVorführfahrzeug

Fahrzeug Direktanfrage



Detailinformationen

Motor & Getriebe

Daten

Zustand: Gebrauchtfahrzeug

Energie & Umwelt


Optik

Weitere Daten

Fahrzeugnummer: 247970696

Sicherheit:



Komfort:



Beschreibung

-VORFÜHRGERÄT-
Hersteller:     Hitachi
Typ:              ZW180TPD-5
MaschNr:      HFLNDB40T00000286
Baujahr:        2016
Grundgerät ZW180, TPD-Achsen, Standard Kühler, MF-Joystick, 3.Steuerkreis,
Bereifung: 20.5R25 Michelin L3(XHA),
Zentralschmieranlage,
inkl.
Schnellwechsler Volvo,
Standardschaufel 270mm 2,6cbm ,
Top Zustand!,
Handy: 0163-4009624
_______________________
Grundgerät
bestehend aus:
Motor
Cummins-Niederemissionsmotor QSB6.7 mit Turbolader und Ladeluftkühler,
Common-Rail-Einspritzung, 4-Ventil-Technologie, gekühlte Abgasrückführung
Dieseloxidations-Katalysator
EU-Emissionsstufe 3B
Leistung kW126/171PS, Batterien 2 x 12V / 155Ah, Lichtmaschine 50A
Hubraum 6,690 l, Maximales Drehmoment 800 Nm bei 1.500 U/min
Korrosionsbeständige Aluminiumkühler
Hydrostatisch angetriebener, automatischer Umkehrlüfter mit Heat Sensing System
Zyklon Vorabscheider, Typ Sy-Klone (vergleichbar Turbo II)
Antrieb
Optimale, elektronisch geregelte Drehmomentsteuerung von Fahrantrieb & Hydraulik
5 Gang ZF-Automatikgetriebe mit elektronischer Steuerung und Kick-down Funktion
2 je nach Einsatz wählbare Fahrprogramme mit variablem Schaltpunktschema
Leistungsstarker, großer Drehmomentwandler
Robuste Achsen; wahlweise mit Drehmomentverlagerungs –
oder Lamellenselbstsperrdifferential (TPD/LSD)
Wartungsfreie, nasse Lamellenbremsen
Hydraulik
Axialkolbenpumpe mit variablem Fördervolumen
3-Schieber Steuerventil, (Hubgerüst, Schaufel)
Multifunktions-Joystick Einhebelbedienung mit V/R Schalter
Hubarm- und Schaufelpositionierautomatik, am Multifunktionsmonitor vom
Fahrersitz aus einstellbar
Hochdruckschläuche mit O-Ring Dichtungen aus der HITACHI Baggerserie
Fahrerkabine
Geräuscharme Komfort-Kabine mit integriertem ROPS/FOPS, mit
flüssigkeitsgedämpften Speziallagern
Gute Rundumsicht dank Panoramaverglasung
elektrisch beheizte Außenspiegel
Klimaautomatik mit Frischluftfilterung (Überdruckkabine) und Klimadach
Luftgefederter Grammer Komfortsitz mit Sitzheizung
Stereoradio mit AUX Anschluss inkl. Lautsprecher
Ergonomisch angeordnete Bedienelemente
Rückfahrkamera mit separatem Monitor
Betriebsdatenüberwachungssystem Global e-Service
12 Volt Steckdose
2 x Arbeitsscheinwerfer am Kabinendach nach vorne
Sonstiges
Zentralschmieranlage ,
HITACHI Ride Control System (RCS), geschwindigkeitsabhängiger, hochwirksamer
Laststabilisator (einstellbar)
Bremspedal mit einstellbarem Kupplungstrennpunkt
HITACHI HN-Buchsen für lange Schmierintervalle und Betriebssicherheit
Zentrale Filteranordnung, Hydraulikölwechselintervall 4000h
Komplette Radabdeckung hinten, klappbar für Servicearbeiten
Automatische Motorabschaltung (einstellbar)
Klappbare Kühlerhaube, vereinfacht die Kühlerreinigung
Batteriehauptschalter
Notlenkanlage
StVZO Ausrüstung (vollständige hintere Radabdeckung,
Beleuchtung/Halter Nummernschild, Unterlegkeile); ohne Zahnschutz
38 km/h Version ,
Betriebsgewicht ca. 15 Tonnen
Einsatzbereite Maschine mit TPD-Achsen, Bereifung 20.5 R25, Multifunktionshebel,
3. Steuerkreis inkl. Betätigung und Verrohrung bis Hubarmmitte,
HD-Schaufel mit flachem Boden 2,6m³ mit Zähnen

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.