Kramer Allrad Radlader 8180

Kramer 8155 – Das Kompaktgenie unter den großen Radladern.

Sonderpreis

Nutzen Sie  den folgenden Kontakt für Ihr individuelles Expressangebot :

Email:   mreimann@blt-herzberg.de

Ansprechpartner

Baumaschinen & Nutzfahrzeuge

Maik Reimann

Telefon: 03535 / 4009-21
Mobil: 0163 / 40096-21
Fax: 03535 / 4009-15
Email: mreimann@blt-herzberg.de

Kramer 8180 – Das Kompaktgenie unter den großen Radladern.

Kramer 8180 Allrad Radlader

Die hohe Qualität der verwendeten Materialien machen diese Maschine zum einen extrem robust und zum anderen sehr komfortabel. So ist die geräumige Kabine mit ergonomisch angeordneten Bedienelementen ausgestattet. Auch die Leistungsfähigkeit der Maschine lässt keine Wünsche offen. Der 115 kW starke Deutz Motor sorgt für die jede Menge Leistung.
  • Für herausragende Traktion auf schlammigem Untergrund sorgt die zuschaltbare 100 % Differentialsperre in der Vorder- und Hinterachse
  • Dank dem hydrostatischen Antrieb ist dieses Modell sehr einfach zu bedienen
  • ecospeedPRO sorgt optional für 40 km/h. Das integrierte Smart Driving reguliert dabei automatisch die Drehzahl
  • Die serienmäßige Klimaautomatik ermöglicht auch bei extremen Temperaturen ein angenehmes Arbeiten
  • Auf dem 7“ LCD-Display ist die Rückfahrkamera bereits schon integriert
 
 

Technische Daten Kramer 8180

Kramer 8180 Technische Daten

Betriebsdaten 

Schaufelinhalt  1,8 m³
Betriebsgewicht  11.050 kg

Motordaten 

Motorhersteller  Deutz
Motorleistung (Serie)  115 kW
Abgasstufe (Serie)  V

Kraftübertragung 

Fahrantrieb  automotiv stufenlos regelbares hydrostatisches Axialkolbengetriebe
Fahrgeschwindigkeit  20 km/h
Fahrgeschwindigkeit  30 km/h
Fahrgeschwindigkeit (Option)  40 km/h
Standardbereifung  500/70R24 Michelin BIBLOAD
Differentialsperre  100 % VA + 100 % HA
Max. Lenkeinschlag  2×40 °

Lenk- und Arbeitshydraulik  

Max. Fördermenge Pumpe  180 l/min
Max. Druck (Pumpe)  250 bar

Kinematik  

Bauart  PZ-Kinematik
Kipplast (Standardschaufel) 6.900 kg
Nutzlast  4.800 kg
Rückkippwinkel  45 °
Auskippwinkel  45 °

Füllmengen 

Kraftstofftank  140 l
Hydrauliktank  125 l
DEF Tank  12 l

Geräuschemissionen 

Gemessener Wert   100,7 dB(A)
Garantierter Wert   102 dB(A)
Geräuschpegel am Fahrerohr   70 dB(A)

Vibrationen 

Schwingungsgesamtwert der oberen Körpergliedmaße   < 2,5 m/s²
Höchster Effektivwert der gewichteten Beschleunigung für den Körper 

< 0,5 m/s²

 

Kramer 8180 Serienausstattung

Kabine Kramer 8180

• Komfortable, großvolumige Kabine

• Innenraumbeleuchtung mit Türkontaktschalter; Ein- und Ausstieg auf beiden Seiten

• Kabine geprüft nach ROPS und FOPS; Scheibenwischer vorne und hinten, vorne mit Intervallschaltung

• teleskopierbare und in der Neigung verstellbare Lenksäule

• Joystickkonsole (klappbar)• mechanisch gefederter Komfortsitz Grammer (MSG85/722) mit automatischem Sicherheitsgurt, Gewichts-, Rücken- und doppelterLängsverstellung

• 7“ LCD-Display mit integrierter Rückfahrkamera

• elektronisch vorgesteuerter Multifunktions-Joystick mit integriertem Fahrtrichtungswahlschalter im Nachtdesign

• 3-stufige leistungsstarke Heizung und Lüftung und Defrosterdüsen an der Frontscheibe

• Bluetooth-Radio mit Freisprecheinrichtung

• Klimaautomatik

• 12V-Steckdose

• Sonnenrollo mit drei verschiedenen Rastpositionen

• 4 Arbeitsscheinwerfer; StVZO – Beleuchtung

Lenk- und Arbeitshydraulik Kramer 8180

• 3. Steuerkreis mit proportionaler Ansteuerung und Dauerfunktion

• Druckentlastung 3. Steuerkreis

• Ölmenge für Zusatzsteuerkreise einstellbar

• Schwimmstellung• Schaufelrückfahrautomatik

Motor Kramer 8180

• Batterietrennschalter

• Hydraulisch reversierbarer Lüfter

• viergeteiltes Kühlsystem (Hydraulik-, Ladeluft-, Kühlwasserkühler, Klima-Kondensator)

• Weit öffnende Motorhaube mit Gummiverdichtung, Schauglas für Hydraulikölstand und Kühlwasser

Kraftübertragung Kramer 8180

• kombiniertes Brems-Inchpedal

• 100% Sperrdifferential zuschaltbar in der Vorder- und Hinterachse

• Elektro-hydraulische Lamellenbremse mit Federspeicher in der VA, über die Gelenkwelle auch auf die Hinterachse wirkend

Fahrantrieb und Achsen Kramer 8180

• Automotiv stufenlose regelbares hydrostatisches Axialkolbengetriebe

Kinematik Kramer 8180

• PZ-Kinematik

• Hydraulische Schnellwechseleinrichtung nach ISO 23727 (System Volvo TPV)

Dokumentation Kramer 8180

• Betriebsanleitung; Serviceheft; Ersatzteilliste auf CD

     
 
     
 
     
     
     
     
     
 
     
     
     
     
     
     
     
 
     
     
     
 
     
     
     
     
     
 
     
     
     
 
     
     
     
 
     
    < 0,5

https://www.bltherzberg.de/aktionen-2/kramer-allrad/kramer-allrad-radlader-kl-19-5/

Kramer 5055 – Das Kompaktgenie unter den Radladern.

Sonderpreis

ab 36.600,00 € (netto)

Ansprechpartner

Baumaschinen & Nutzfahrzeuge

Maik Reimann

Telefon: 03535 / 4009-21 Fax: 03535 / 4009-15 Mobil: 0163 / 4009 6-21 Email: mreimann@blt-herzberg.de

Kramer 5055 – Das Kompaktgenie unter den Radladern.

Kramer 5055 Allrad Radlader

Das kompakte Modell der 5er-Serie ist ein allradgelenkter Radlader und wurde unter dem Namen „550“ bekannt. Die Durchfahrtsbreite bei dieser Maschine beträgt unter 1,58 Meter, sodass z.B. Arbeiten in platzbeengten Umgebungen kein Problem darstellen. Das Konzept des ungeteilten Rahmens ermöglicht eine hervorragende Sicht auf den Front- und Heckanabauraum und vereinfacht z.B. das Wechseln von Anbaugeräten. Der optional verfügbare Laststabilisator ermöglicht auch bei Umschlagsarbeiten ein ruhiges und sicheres Fahrverhalten, da Schwingungen der Ladeanlage abgedämpft werden.
  • Erprobtes System: Der ungeteilte Rahmen und die bewährte Kramer Allradlenkung sorgen für optimale Standsicherheit und maximale Nutzlast auch auf unebenem Gelände
  • Unschlagbare Wendigkeit: 2.700 mm Wenderadius (Außenkante Reifen) realisiert durch 2x 38 Grad Lenkeinschlag
  • Vielseitigkeit: Schaufelvolumen von 0,55m³ bis 1,1m³ je nach Materialdichte
  • Breites Blickfeld: Der niedrigen Ansatz der Kramer Ladeanlage ermöglicht eine perfekte Rundumsicht
  • Mehr Reichweite: Durch die speziell geformte Ladeanlage und die P-Kinematik stellt das Entladen aus der 2. Reihe kein Problem dar

Serienausstattung 5055

Fahrerstand

• offene Kabine (CANOPY)
• mechanisch vorgesteuerter Joystick, 3. Steuerkreis mit Dauerfunktion, mit Rollschalter für Fahrtrichtungswahl
• farbig gekennzeichnete Kippschalter für Hydraulik-, Elektrik-, Fahr- und Sicherheitsfunktionen
• mechanisch gefederter Fahrersitz mit Kunstlederbezug (MSG20),mit automatischem Sicherheitsgurt, Gewichts-, Rücken- und Längsverstellung
• StVZO-Beleuchtung, 1 Arbeitsscheinwerfer hinten

 

Motor

• Batterietrennschalter

 

Kraftübertragung

• Brems-Inchpedal, mechanische Feststellbremse
• Planetenlenkachsen


Lenk- und Arbeitshydraulik

• kombinierter Saug- Rücklauffilter
• Allradlenkung, selbständige Endlagensynchronisierung

 

Kinematik

• Parallelkinematik

 

Dokumentation

• Betriebsanleitung; Serviceheft
• Datenbestätigung (nur Deutschland)

Technische Daten 5055

Betriebsdaten

Schaufelinhalt 0,55 m³
Betriebsgewicht 3.450 kg

Motordaten

Motorhersteller Yanmar
Motorleistung 35 kW
Abgasstufe (Serie) IIIA

Kraftübertragung

Fahrantrieb Stufenlos regelbares, hydrostatisches Axialkolbengetriebe
Fahrgeschwindigkeit (Serie) 20 km/h
Fahrgeschwindigkeit (Option) 30 km/h
Standardbereifung 12.0-18
Differentialsperre (Option) 100%
Max. Lenkeinschlag 2×38 °

Lenk- und Arbeitshydraulik

Max. Fördermenge Pumpe 56 l/min
Max. Druck (Pumpe) 235 bar
Max. Fördermenge Powerflow 90 l/min

Kinematik

Bauart Parallelkinematik
Kipplast (mit Standardschaufel) 1.980 kg
Kipplast (mit Standardschaufel; verlängerter Ladeanlage) 1.780 kg
Nutzlast (S=1.25) 1.600 kg
Nutzlast (S=1.25; verlängerte Ladeanlage) 1.450 kg
Rückkippwinkel 45 °
Auskippwinkel 42 °

Füllmengen

Kraftstofftank 60 l
Hydrauliktank 58 l

Geräuschemissionen

Gemessener Wert 100 dB(A)
Garantierter Wert 101 dB(A)
Geräuschpegel am Fahrerohr 82 dB(A)

Vibrationen

Schwingungsgesamtwert der oberen Körpergliedmaße < 2.5 m/s²
Höchster Effektivwert der gewichteten Beschleunigung für den Körper < 0.5 m/s²

Alle Angaben ohne Gewähr.

Aktionen Kramer

10 auf einen Streich

DCIM/100MEDIA/DJI_0121.JPG

DCIM/100MEDIA/DJI_0115.JPG

DCIM/100MEDIA/DJI_0106.JPG

Kramer Allrad Radlader 5075

Kramer Allrad 5075

Sonderpreis

ab 41.350,00 € (netto)

Ansprechpartner

Baumaschinen & Nutzfahrzeuge

Maik Reimann

Telefon: 03535 / 4009-21 Fax: 03535 / 4009-15 Mobil: 0163 / 4009 6-21 Email: mreimann@blt-herzberg.de

Kramer Allrad Radlader 5075

Die Bodenständigen Leistungsträger – JETZT schon bei der BLT

Einfache Bedienung, Kompaktheit und Wendigkeit zeichnen die neuen 5er Modelle aus. Auf Grund des starren Rahmens und der Allradlenkung stehen Ihnen auch in der Economy-Klasse die Kramer-Vorteile wie konstante Nutzlast, Standsicherheit und Wendigkeit voll zur Verfügung.

  • Ungeteilter Rahmen und Allradlenkung für konstante Nutzlast, Standsicherheit und Wendigkeit
  • Hydraulisches Schnellwechselsystem und parallel geführte Ladeanlage sowie Z-Kinematik bei dem 5085T
  • Geräumige neu entwickelte Kabine mit perfekter Rundumsicht
  • Effizienter Hochdruck Fahrantrieb für niedrige Betriebskosten und hohe Schubkraft
  • Vielseitigkeit durch Optionsvielfalt

Technische Daten des Kramer Allrad 5075

Motorleistung  35 kW / 47 PS
Nutzlast S= 1,25 1.900 kg
Schaufeldrehpunkt 3.065 mm
Ausschutthöhe 2.400 mm
Einsatzgewicht 4.100 kg

DE_KRAM_FLY_5erBroschA4_Web_01-1 Inkl. folgender Optionen für den Kramer Allrad: Stapeleinrichtung 1,0 m Zinkenlänge und Standardschaufel mit Zähnen 0,75 m³

Kramer Allrad Radlader 5075

Kramer Allrad 5075

Sonderpreis

ab 38.900,00 € (netto)

Ansprechpartner

Baumaschinen & Nutzfahrzeuge

Maik Reimann

Telefon: 03535 / 4009-21 Fax: 03535 / 4009-15 Mobil: 0163 / 4009 6-21 Email: mreimann@blt-herzberg.de

Kramer Allrad Radlader 5075

Die Bodenständigen Leistungsträger – JETZT schon bei der BLT

Einfache Bedienung, Kompaktheit und Wendigkeit zeichnen die neuen 5er Modelle aus. Auf Grund des starren Rahmens und der Allradlenkung stehen Ihnen auch in der Economy-Klasse die Kramer-Vorteile wie konstante Nutzlast, Standsicherheit und Wendigkeit voll zur Verfügung.

  • Ungeteilter Rahmen und Allradlenkung für konstante Nutzlast, Standsicherheit und Wendigkeit
  • Hydraulisches Schnellwechselsystem und parallel geführte Ladeanlage sowie Z-Kinematik bei dem 5085T
  • Geräumige neu entwickelte Kabine mit perfekter Rundumsicht
  • Effizienter Hochdruck Fahrantrieb für niedrige Betriebskosten und hohe Schubkraft
  • Vielseitigkeit durch Optionsvielfalt

Technische Daten des Kramer Allrad 5075

Motorleistung  35 kW / 47 PS
Nutzlast S= 1,25 1.900 kg
Schaufeldrehpunkt 3.065 mm
Ausschutthöhe 2.400 mm
Einsatzgewicht 4.100 kg

DE_KRAM_FLY_5erBroschA4_Web_01-1 Inkl. folgender Optionen für den Kramer Allrad: Stapeleinrichtung 1,0 m Zinkenlänge und Standardschaufel mit Zähnen 0,75 m³